Text?
Samstag 05.01. Comet Club, Berlin

KLUB BALKANSKA's Vorsätze fürs Neue Jahr:
  • Noch mehr BALKAN BEATS, NU KLEZMR, RUSSIAN ROCK'N'ROLLA, ROMANO HIPHOP, OSTBLOCK-SWING und jede Menge BRASS EXPLOSION!!!
  • Neue Musikrichtungen erschließen: Ukrainian Stomper, Polnish Ska, Czech Folk, Slowakian Ragga, Macedonian Rave, Kosovo Krawallbeats
  • Mehr schwarzfahren, Schnaps brennen, Unterhosen klauen, Ohne Hand vorm Mund niesen, Gewicht zulegen, Rinnsteinstummel rauchen, mit den Zähnen knirschen, Warzen züchten, entlassen werden, schielen, ______________(hier Platz für euren Vorsatz)
  • Im neuen CLUB COMET jeden ersten Samstag im Monat Kreuzberg in Schutt und Asche legen und beim nächsten Mal wieder aufbauen.

  • Wollt ihr mit uns gute Vorsätze brechen und schlechte hochhalten? Am 5. Januar machen die DJs Karacho Rabaukin, 0Tarif und Stanislav Lolek alle Gute falsch und alles Schlechte richtig! Darauf stoßen wir an mit Slivovitz für den Bad-Habit-Preis von 1 Eurorubel pro Shot.

    Samstag, 5. Januar
    ab 23 Uhr
    Eintritt: 5 €
    COMET CLUB
    Falckensteinstr. 47





    Bild kaputt
    Samstag 19.01. WESTWERK, Leipzig
      + Konzert: Polkageist

    Klub Balkanska mit vorgestreckter Brust proudly presents:
    "Polkageist" - Die Berliner Polka-Legende

    Der Name ist Programm, sie spielen mit den Tönen und heraus kommt Polka, die begeistert. Inspiriert von osteuropäischer Folklore, Ska und dem guten alten PunkRock haben sie ihren eigenen Sound gefunden. Wichtigstes Motto: Vodka und 2/4-Takt. Diese energiegeladene Tanzmusik wird geprägt von mitreißenden Trompeten und Akkordeonmelodien, wuchtigem Schlagwerk, schnellen Geigen - und Mandolinenläufen, treibenden Gitarrenrhythmen und einem stampfendem Kontrabass. Das breitgefächerte Spektrum an Liedern wird durch die inbrünstige Mehrstimmigkeit des Gesangs und die gewitzten Arrangements zu einem ganz neuen Polka-Erlebnis geformt. Wenn man diese Band aus der Flasche lässt, hält es keinen auf dem Stuhl.

    Danach Party mit dem "Klub Balkanska"-Kollektiv und Gigabytes an unbezahlbaren Tanzbarkeiten aus den Gefilden Balkan Beats, Sowjet Ska, Klezmer Karacho und Swing Soundz.




    Samstag, 19. Januar
    Einlass: 22 Uhr
    Beginn: 23 Uhr und ab 00 Uhr Party
    Konzert: Polkageist - 8 €
    Party: 5 €
    WESTWERK Leipzig
    Karl-Heine-Straße 93





    Bild kaputt
    Samstag 02.02. COMET Club, Berlin
      + Konzert: Klubb East'N'Bul

    "Klub Balkanska" proudly presents:
    Live-Act: Hakan Vreskala feat. Klubb East'N'Bul

    Der türkische Manu Chao stattet Berlin einen seiner raren Besuche ab und wir versprechen ein ungeahntes und absolut mitreißendes Live-Feuerwerk aus Balkan, orientalischen Beats, kreischenden Punkgitarren und eklektischer Stimmung! Der gebürtige Istanbuler lebt und musiziert seit etlichen Jahren in Stockholm, wo er Musiker kurdischer, arabischer, türkischer, osteuropäischer Herkunft und die besten Fiedler und Trompeter seiner neuen Wahlheimat um sich scharte und seither macht er mit seiner Truppe "Klubb East'n'bul" die Hochzeitsfeste, Clubs und Straßenfestivals Nordeuropas unsicher. Klubb East'n'bul vereint die ungezügelte Energie von Punk und das Bläsergewitter und die ausgelassene Stimmung eines Roma-Hochzeitsorchester, ein hochexplosiver Cocktail aus West-, Ost und Nah-Ost-Lebensfreude.

    Danach legen die DJs von "Klub Balkanska" auf den Mischpulten los und noch einen drauf mit ihrem TanzwahnSound aus Balkan Beats, Sowjet-Folk, Ostblock-Ska, Gypsy-Ragga, Brass-Electro, Swing'n'Klezma!

    Hier findet ihr ein Interview mit Hakan Vreskala über sein Projekt "Klubb East'n'bul" und den Schmelztiegel aus Balkan, Anatolic Soundz und Punk Rock:

    Klub East'N'Bul - Interview

    Und hier könnt ihr euch von den Live-Qualitäten der Band überzeugen:

    Klub East'N'Bul - Medley

    Samstag, 02. Februar
    Einlass: 22 Uhr
    Beginn: 23 Uhr und ab 00:30 Uhr Party
    Konzert: Klub East'N'Bul - 8 €
    Party: 5 €
    COMET CLUB
    Falckensteinstr. 47





    Bild kaputt
    Samstag 02.03. COMET Club, Berlin
      + Gast DJ: Wladimir Kaminer

    Liebe Heldinnen und Helden der Tanzfläche,

    Im Auftrag des Aufbau West und des sowjet-russischen Kollektivtanzes wird der Schallplattenunterhalter der Bruderparty Russendisko, Wladimir Kaminer, im Klub Balkanska sein Wissen über die Produktivkräfte der russischen Musik-Kultur mit euch entfalten. Die selbsternannte "Friedenstaube zwischen den Kulturen" packt seine russischen, ukrainischen und sowjetischen Kampflieder, Bastardsongs und Trinksprüche aus, um damit die Tanzfläche zu bombardieren und dekadent-westliche Hörgewohnheiten in Schutt und Asche zu legen.

    Danach heißt es dann bau auf, bau auf. Und die Kolchose des Klubs mit Stano Hoboken, O-Tarif und Karacho Rabaukin lässt die Tanzmeute aus den Ruinen des westlichen Geschmacks auferstehen, um den Ruhm der KulturarbeiterInnen des Ostens noch weiter zu mehren und die imperialistische Unkultur zurückzudrängen.

    An diesem denkwürdigen Abend ist ausschließlich folgendes Liedgut erlaubt: Russian & Ukrainian Ska, Folk und Evergreens, Ostblock-Rock*n*Roll, Balkan Beats, Klezmer, Swing, Gypsy-Ragga, -HipHop und Derwisch Sounds, Brass Fanfare und Trumpet Electro.

    Also kommt eurem Tanzauftrag nach und macht dem Klub keine Schande! Druschba!


    Samstag, 02. März
    Start: 23 Uhr
    Eintritt: 6€
    Eintritt ab 02:30: 5€
    COMET CLUB
    Falckensteinstr. 47



    Bild kaputt
    Samstag 23.03. WESTWERK, Leipzig

    Nachdem DJ-0-Tarif und Karacho Rabaukin bei einem slawischem Tanz ein Bein verloren haben, sind sie sich einig geworden:

    Es sei mal wieder Zeit, dass Kartoffelfeld zu verlassen und in die grosse Stadt zurück zu kehren!

    Was da natürlich nicht fehlen kann ist eine anständige Tanzveranstaltung, mit DERWISCH-TRONIC-SOUNDZ, FANFARE-ELECTRO und KOSAKEN-WUMS, wo sich Trompetenklänge in Häuserfronten verlieren, begleitet von quietschfidelen Geigensaiten die vergnügt den wummernden Bässen das nötige i-Tüpfelchen verleihen.

    euer Klub Balkanska


    Samastag, 23.März
    Einlass: 22:00 Uhr
    Eintritt: 5 €
    WESTWERK Leipzig
    Karl-Heine-Straße 93





    Bild kaputt
    Samstag 06.04. COMET Club, Berlin


    Die Berliner Party-Kolchose KLUB BALKANSKA lädt wieder zur körperbetonten Uptempo-Unterredung im beschaulichen COMET CLUB im Herzen Berlins ein.

    Einmal im Monat drehen die wurzellosen und schmerzfreien Reglerkünstler 0Tarif, Karacho Rabaukin und Stano Hobowsky die Exzessschraube nach oben und servieren den Berliner Genossinnen und Genossen einen schwarzgebrannten Slivo-Sound aus Balkan-Beats, Eastern Bratz, Russian Pogo und Nu Klezmer, Electro-Swing und Romano Hiphop, tschechischen Unterwelthits und slowakischen Trinksprüchen. Na zdravje!

    Diesmal wieder ein besonderes Schmankerl: Der Hans-Dampf in allen Balkan-Beats-Gassen DJ Nellski wird euch zeigen was es heißt Musik durch den Fleischwolf äh Mixer zu ziehen. Bekannt von der wöchentlichen Sendung Alandala auf Multicult.fm, den Partys Balkan Boogie Nights und Fuchs & Elster ist erprobt mit allen Arten osteuropäischer Musik, die er wie volltrunken mit Hits von Daft Punk, Bud Spencer Soundtracks oder mongolischer Partymusik zusammenbraut.

    Nellski bei Facebook
    Musikalisches von Nellski

    +++Slivovitz-Spezial: 1 Eurorubel pro Shot+++

    Samstag, 06. April
    Beginn: 23 Uhr
    Ende: Wenn sich keiner mehr auf den Füßen halten kann
    Am Einlass abgeben: 5 €, weltliche Sorgen und schlechte Laune
    COMET CLUB
    Falckensteinstr. 47



    Bild kaputt
    Samstag 27.04. LOVELITE, Berlin
      + Konzert: Polkageist

    Klub Balkanska
    mit vorgestreckter Brust
    proudly presents:
    "Polkageist" - Die Berliner Polka-Legende


    Dem Pfadfindercamp entflohen und als Wegelagerer ihre Sporen verdient, stehen die Berliner Urgesteine nun auf den Brettern, die die Welt bedeuten: der unvergleichlichen Lovelitebühne.
    Für alle Ortsunkundigen: Polkageist lässt sich auch übersetzen in Wodka und 2/4 Takt. Ihr musikalisches Gebräu ist genauso rau und scharf, wie unser Lieblingsgesöff von der Wolga.
    Osteuropäische Folklore, Ska und eine Prise Punkrock und tonnenweise Polka vermischen sich zu einer energiegeladenen Tanzmusik und hauen ungeübte Kalinkatänzer auch schon mal aus den Latschen. Also haltet euch fest!
    POLKAGEIST

    Danach Party mit dem "Klub Balkanska"-Kollektiv und Gigabytes an unbezahlbaren Tanzbarkeiten aus den Gefilden Balkan Beats, Sowjet Ska, Klezmer Karacho und Swing Soundz.

    Jetzt wieder in der guten alten Garage und Homebase Lovelite!!!

    Am zweiten Floor als Gast-DJ, der schwedische Turntablerocker DJ Bovin (Klubb Gås, Stockholm)

    Samstag, 27. April
    Beginn Konzert: 22:00 Uhr
    Beginn Party: 00:30 Uhr
    Eintritt: 5 Eurotaler
    LOVELITE
    Simplonstraße 38, Friedrichshain - Nähe S-Bahn Ostkreuz



    Bild kaputt
    Samstag 18.05. LOVELITE, Berlin
      + Konzert: Capitan Tifus

    Balkan ist everywhere,
    zum Beispiel in Argentinien!

    "Klub Balkanska" präsentiert stolz und vermessen eine Perle der lateinamerikanischen One-World-Musikszene: Capitan Tifus. Die Bohèmiens aus Buenos Aires touren seit 2004 durch die Weltgeschichte und lassen sich überall, wo sie gespielt haben, ein bisschen Musikgeschichte als Souvenir einpacken. In ihrem Handgepäck steckt ein fröhliches Kuddelmuddel aus traditioneller Musica Mestiza, Fanfare-Klängen, Ska, Schrammelrock, Cumbia und BalkanFunk. Die Lebensfreunde ihrer Latin-Roots, die Energie der musikalischen Balkan-Wahlheimat und die verschmitzten, exzentrischen Bühnenpersönlichkeiten der sieben Kapitäne und Kapitäninnen machen ihre Konzerte zu kollektiven Tanzexzessen.

    "Capitan Tifus es mucho más que una banda, es una forma de vivir!"
    Capitan Tifus

    Danach Party mit den Damen und Herren von "Klub Balkanska", den hoch motivierten und freundlichen Travelguides durch die Welt der Balkan-Musiker, der Weiten des Russian-Ska-Steppen, der Sphären der Klezmer-Klänge, der Landen der Romano-Hiphoper und dem Reich der Swing-Electro-Stepptänzer. Während der Reise werden gegen eine moderate Devise alkoholische Getränke serviert.

    Für etwas Abwechslung auf dem zweiten Floor sorgt EIN MAEDCHEN AUS SIBIRIEN (unter anderem bekannt aus der Booze* im Magnet und der Partyreihe C.R.E.A.M. O.N., die am kommenden Samstag im Backyard ihre Premiere feiert, bei dem ihr euch zu Golden-Era-Hiphop, R'n'B, One-Hit-Wonders und 80s eine kleine Verschnaufpause vor dem nächsten Balkan-Rausch gönnen könnt.

    Samstag, 18. Mai
    Beginn Konzert: 22:00 Uhr
    Beginn Party: 00:30 Uhr
    Eintritt: Konzert+Party: 8 Euronen
    Eintritt: nur Party: 5 Eurotaler
    LOVELITE
    Simplonstraße 38, Friedrichshain - Nähe S-Bahn Ostkreuz



    Bild kaputt
    Samstag 01.06. WESTWERK, Leipzig

    Klub Balkanska zum anfassen!

    Euch soll die einzigartige Erfahrung zu teil werden einmal selbst auf einem Akkordeon zu spielen. Dazu wird es eine Gratis Übungsstunde mit der Akkordeonistin Ina geben. Also kommt vor der Party vorbei und probiert euch aus!

    Danach gibts Derwish-Tronic-Soundz und Balkanbeatz, frisch aufgelegt von DJ 0-Tarif und Karacho Rabaukin um gemeinsam mit euch an der Party Rübe zu ziehen!

    euer KLUB BALKANSKA

    Samastag, 01.Juni
    Einlass: 23:00 Uhr
    Eintritt: 5 €
    WESTWERK Leipzig
    Karl-Heine-Straße 93





    Bild kaputt
    Samstag 22.06. LOVELITE, Berlin

    Die Balkansause mit dem besonderen Etwas!

    Schokoladig cremige Balkan-Beats mit einem zarten Schmelz aus jiddischem Klezmerswing und einem knackigen Kern aus rau-ungeschlachtem Russian Pogo - ein Hochgenuss mit Tradition! Seit Generationen stellt das Kollektiv um die sympathischen DJS von "Klub Balkanska" die leckersten und verführerischsten Balkan-Partys der westlichen Hemisphäre her. Nur die frischesten und bissfestesten Tracks aus kontrollierten Raubbau kommen in unsere Setlists, jeder Gassenhauer ist handverlesen und von führenden Experten probegetanzt - das ist das Geheimnis des vollkommenen Partygenusses!!

    Klub Balkanska - die gut aufgelegte Tanzveranstaltung!

    Samstag, 22. Juni
    Einlass: 23:00 Uhr
    Eintritt: 5 Oiros
    LOVELITE
    Simplonstraße 38, Friedrichshain - Nähe S-Bahn Ostkreuz





    Bild kaputt
    Samstag 20.07. LOVELITE, Berlin

    Party Galorsky - Slawisch feiern mit den Menschewiki von "Klub Balkanska"

    Ihr wisst alle: Stanislav Schmierlappen, 0-Tarif und Karacho Rabaukin sind Philanthropen, geistige Hochflieger und innere Toppmodels. Aber was ihr vielleicht noch nicht wusstet: Neben ihren zahlreichen sozialistischen Engagements leisten sich die drei Chargen noch ein ungewöhnliches Hobby. Sie legen als DJ-Kollektiv namens "Klub Balkanska" einmal im Monat im Berliner Sperrbezirk Friedrichshain eine feiste Mischung BALKAN-BEATS, RUSSIAN STRESSDANCE, GYPSY BRASS ECLIPSE, JIDDISH HIPHOP, ROMANTRONICA und WORLD KLADERADATSCH auf. Wie sie die Zeit dafür finden, ist und bleibt ein Rätsel. Aber seht selbst ...

    Samstag, 20. Juli
    Einlass: 23:00 Uhr
    Eintritt: 5 Oiros
    LOVELITE
    Simplonstraße 38, Friedrichshain - Nähe S-Bahn Ostkreuz



    Bild kaputt
    Samstag 17.08. LOVELITE, Berlin

    Der Balkan, unendliche Weiten.

    Wir schreiben das Jahr 2013. Dies sind die Abenteuer des DJ-Kollektivs "Klub Balkanska", das mit seiner 3 Mensch starken Besetzung seit fünf Jahren unterwegs ist, um fremde musikalische Gefilde zu erforschen, neue Beats auszuloten und neue Tanz-Populationen zum Schwofen zu bringen. Viele Tanzmoves vom Mainstream entfernt, dringt "Klub Balkanska" in Party-Galaxien vor, die noch nie, na sagen wir, selten, ein Mensch zuvor gesehen/gehört/gefühlt und ertanzt hat.

    Samstag, 17. August
    Einlass: 23:00 Uhr
    Eintritt: 5 Oiros
    LOVELITE
    Simplonstraße 38, Friedrichshain - Nähe S-Bahn Ostkreuz





    Bild kaputt
    Samstag 21.09. LOVELITE, Berlin
      + Konzert: Orkestar Baxtalo
      +   Gast-DJ: DJ Louie Prima (Electro Swing Revolution)

    Etwas ist laut, bunt und schnell im Staate Dänemark!
    Live-Event mit Orkestar Baxtalo

    Orkestar Baxtalo ist ein Trupp eleganter Wohlstands-Hobos aus Dänemark, die durch die Lande reisen und eine niemals endende Gypsy-Hochzeit feiern. Sie spielen wild und eklektisch, ihre Wurzeln liegen in der Musik, der Folklore und Tradition von osteuropäischer Roma-Musik. Die Geige ist prominent, aber auch Saxophon und Akkordeon, Schlagzeug und Gitarren kühlen bei ihren hocherhitzten Live-Auftritten nie ab.

    Mit dem famosen Balkan-Import aus Dänemark, Orkestar Baxtalo, läutet das Klub-Balkanska-Kollektiv den Party-Herbst ein! Ein energetischer Sound zwischen Oldschool und Moderne, der die Menge zum Kochen bringen wird!



    Website: Orkestar Baxtalo

    Danach wie bestellt und gleich abgeholt: Party mit den DJs Karacho Rabaukin, 0Tarif und Stanis?aw Lerm mit dem Feinsten, Geschmackvollsten und Geräuschintensivsten aus der Welt der BALKAN BEATS, des RUSSIAN SKA, NEO SWINGS, ROMANO HIPHOPS und GYPSY-ELECTROS.

    2. Floor (ab 1 Uhr): DJ Louie Prima aka Globalution (u.a. "Electro Swing Revolution")

    Samstag, 21. September
    Einlass: 22:30 Uhr
    Beginn Konzert: 23 Uhr
    Beginn Party: 00.30 Uhr
    Eintritt mit Konzert: 8 €
    Eintritt ohne Konzert: 5 €
    LOVELITE
    Simplonstraße 38, Friedrichshain - Nähe S-Bahn Ostkreuz





    Bild kaputt
    Samstag 19.10. LOVELITE, Berlin
      + Konzert: SkaZka Orchestra

    Auf Artur gekommen - das famose SkaZka Orchestra im KLUB BALKANSKA

    Seit 2007 halten Frontmann Artur Gorlatschov und seine kunterbunte Mannschaft aus Vollblut- und Reinherz-Musikern vom SkaZka Orchestra Berlin und den Rest der Republik in Atem. Niemand, der sich in der Berliner Balkan- und Worldbeat-Szene tummelt, wird in den letzten Jahren an dieser Institution der guten Laune vorbeigekommen sein. Spielerisch verbinden Skazka Orchestra russischen Folk, Klezmer, Ska, Balkanmusik, lateinamerikanische Rhythmen und sogar Jazz zu einem Sound, der, ähnlich wie bei Rotfront oder Budzillus, typisch Berlin ist: nicht zu akademisch, sondern partytauglich. Multikulti ohne darüber nachzudenken. Deutsche und Russen? Berliner!

    Und nach der geballten Ladung russisch-deutscher Tanzpartnerschaft, schnappt sich das KLUB BALKANSKA-Kollektiv die Zügel und feuert Partytaugliches aus BALKAN BEATS, RUSSIAN POGO, NEO SWING, KLEZMER-RADAU, GYPSY-TRONICA nach.



    Website: SkaZka Orchestra

    Samstag, 21. September
    Einlass: 22:30 Uhr
    Beginn Konzert: 23 Uhr
    Beginn Party: 00.30 Uhr
    Eintritt mit Konzert: 8 €
    Eintritt ohne Konzert: 5 €
    LOVELITE
    Simplonstraße 38, Friedrichshain - Nähe S-Bahn Ostkreuz





    Bild kaputt

    Samstag 09.11. Elipamanoke, Leipzig



    Da die Blätter irgendwie einmal mehr auf der Strasse liegen als an den Bäumen zu hängen, sollte man denken, dass es Zeit ist den Ofen anzuheizen und zu Hause zu bleiben.
    Doch obwohl Oma gesagt hat, dass man um so später Uhr nicht mehr im Gestrüpp unterwegs sein soll, werden am 9. November (Samstag!) nun ENDLICH wieder Karacho Rabaukin und DJ 0-Tarif die ganze Nacht den Raki schütteln.
    Mit ihren mitgebrachten jiddischem Klezmerswing, zackigem SOVIETSKA und grundanständigem DERWISH-TRONIC-SOUNDZ werden sie euch zeigen, dass die Geschichte von dem Eichhörnchen und der Haselnuss völliger Quatsch ist.
    Holt das gute Plastik raus - die Party kann beginnen!

    euer
    Klub Balkanska

    Samstag, 09. November
    Einlass: 22:00 Uhr
    Eintritt: 5 €
    Elipamanoke
    Markranstädter Straße 4, 04229 Leipzig-Plagwitz





    Bild kaputt

    Samstag 16.11. LOVELITE, Berlin
      + Konzert: il Civetto



    KLUB BALKANSKA est fière de présenter:
    IL CIVETTO - Die Berliner Balkan-Tausendsassas!!



    il Civetto mischen seit einigen Jahren die Balkan-Butzen Berlins auf mit Schneid, Off-Beats und Klanggut aus allen Herren und Frauen Länder. Balkanmusik ist nur das Grundgerüst für die fünf Berliner Vollbeatmusiker, drumrum bauen sie ihren einen Babelturm aus zig Sprachen und Stilen, von Klezmer, über Swing, Fusion und Jazz. Ihre Texte singen sie in Italienisch, Französisch, Russisch und fremden Zungen, die nicht von diesem Planeten sind. Ihr Sound wird vor allem durch die Mischung aus Ukulele, Djembé, Klarinette und Saxophon getragen.

    Bandcamp: il Cvetto
    Wer nach "il Civetto" noch stehen kann, dem heizen im Anschluss die DJs von KLUB BALKANSKA mit Balkan-Beats, Nu Klezmer und Russian Pogo ein!! Und wer nicht stehen kann, muss solange stagediven, bis das Steh- und Tanzvermögen wieder hergestellt sind!!

    Den 2. Floor bestreiten die DJs bettibobikepunk & Blow Up (Garage, Soul, Beat, Punk):
    bettibobikepunk - bettibobikepunk bei Facebook
    DJ Blow Up - DJ Blow Up bei Myspace

    KLUB BALKANSKA - the better way to party!

    Samstag, 16. November
    Einlass: 22:30 Uhr
    Beginn Konzert: 23 Uhr
    Beginn Party: 00.30 Uhr
    Eintritt mit Konzert: 8 €
    Eintritt ohne Konzert: 5 €
    LOVELITE
    Simplonstraße 38, Friedrichshain - Nähe S-Bahn Ostkreuz






    Bild kaputt

    Samstag 21.12. LOVELITE, Berlin

    Hallo Mister Gott, hier spricht Klub Balkanska,



    wenn du das hier liest, bitte erfüll uns unseren sehnlichsten Wunsch. Wir bitten nicht um Erfolg, wollen kein Geld und auch keinen Weltfrieden, zum Fest der Liebe wünschen wir uns doch nur Gäste, die liebevoll, aufopfernd und aufrichtig von Anfang bis Ende, von A bis Z, von gestern bis heute, von unten bis oben, von nüchtern bis koma mit uns auf BALKAN BEATS, DERWISCH KLEZMER, RUSSKY SKA, ROMA BRASS, NOVY SWING & OST-ELECTRO feiern und das LOVELITE auf Temperaturen treiben, bei denen Schnaps verdampft. Mister Gott, bitte, drei Tage vor Heiligabend wäre das richtig schick, am 21.12. Wir wollen auch zu deinen Ehren den Schnaps vor Verdampfen am Einlass an die Gäste verteilen, so lange der Vorrat reicht und der Aggregatzustand gleich bleibt.

    Bitte, Mister Gott! Danke!
    Dein Klub Balkanska

    Samstag, 21. Dezember
    Einlass: 23:00 Uhr
    Eintritt: 5 €
    LOVELITE
    Simplonstraße 38
    Friedrichshain

    Nähe S-Bahn Ostkreuz






    Bild kaputt

    Samstag 31.12. LOVELITE, Berlin

    Do swidanja 2013, adios altes Jahr!



    Liebe Genossinnen und Genossen, es ist doch so: 2013 war ein gutes Jahr! Wir haben viel Auslauf gekriegt, hatten kaum Karies und haben feinste Balkan-Tunes aus den Boxen ins Freie entlassen. Das will gefeiert werden! Und das wird auch gefeiert!!

    Das wohlfeile KLUB BALKANSKA-Kollektiv und die Friends von DANZA GLOBALISTAN laden ein zu einer Silvester-Sause der tanzwütigen Art! Mit einer fetten Landung BALKAN BEATS, RUSSIAN POGO, KLEZMER'n'SWING, NU POLKA und ROMANO HIPHOP wird das alte Jahr verabschiedet und mit einer vollen Breitseite LATIN SKA, GLOBAL SOUNDZ und CUMBIA wird das neue begrüßt!!

    Auf dem zweiten Floor gibt euch Charming DJ Shackle Me Not noch eine Tüte Indie & Party-Alltimer mit auf den Weg.

    SILVESTER GALORE mit KLUB BALKANSKA, DANZA GLOBALISTAN und dem legendäre Shackle Me Not im nicht minder legendären Klub der Herzen LOVELITE!

    Samstag, 31. Dezember
    Einlass: 00:30 Uhr
    Eintritt Abendkasse: 10€
    Eintritt Vorverkauf: 9€ - Link zum Vorverkauf

    LOVELITE
    Simplonstraße 38
    Friedrichshain

    Nähe S-Bahn Ostkreuz






    Vergangene Veranstaltung:
    2016 , 2015 , 2014 , 2013